Ihre zuverlässige und 
professionelle Hausverwaltung

Qualifizierte Fach-kräfte und 10-jährige Kompetenz in der  Im-mobilienverwaltung ...

mehr >>

Passgenaue Dienstleistung, nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen ...

mehr >>

Soforthilfe bei Zusammen-bruch der Hausverwaltung - Mietnomaden ...

mehr >>

copyright © Ulla Wirth - uw@clever.ms                                                                                                             

Hausmeisterservice nach Mass ...

mehr >>

Der Weg zur richtigen Hausver-waltung ...

mehr >>

Faire Preise für professionelle Arbeit

mehr >>

Soforthilfe                     Start                   Service/Leistung                   Hausmeisterservice              Verwaltungssuche                   Preise
VHS-Kurse                 Schutz vor Mietausfall                   Unser Wirkungskreis                      Infothek                    Kontakt

Schutz vor Mietausfall        


Das Ausbleiben von Miete oder Pacht von heute auf morgen - der Alptraum jedes Vermieters.


Für den Vermieter ist es wichtig, dass Mietforderungen sofort beglichen werden, ohne vorher eventuell langwierige Auseinander- setzungen mit zahlungsunfähigen/-unwilligen Mietern zu führen.


Wir als Hausverwaltung schützen Sie durch ausführliche und aufwendige Prüfung von Mietinteressenten vor sogenannten „faulen Eiern“. Damit ist der erste Schritt für einen solventen Mieter getan.


Was die Zukunft mit dem Mieter bringt und ob die Miete immer gezahlt wird kann keiner vorhersagen. Gründe warum einst solvente Mieter plötzlich die Miete unberechtigt nicht mehr zahlen gibt es viele. Oft liegt dies an Überschuldung, Verlust des Arbeitsplatzes, Trennung, Einstellung von Leistungen der Agentur für Arbeit, persönliche Schicksale, usw.


Es bgibt verschiedene Modelle, wie Sie sich als Vermieter bei neuen und auch bestehenden Mietern über einen Zeitraum von

6 - 12 Monaten gegen Zahlungsunfähigkeit/-unwilligkeit von Mietern absichern können. So verschaffen Sie sich die Zeit, sich von zahlungsunfähigen/-unwilligen Mietern zu trennen.


>> Kontakt